Sie befinden sich hier:  Home


Nachrichten aus Wirtschaft & Industrie

Ihr tägliches Wissensportal alle aktuellen Artikel »

Schriftliches Urteil gegen Grasser & Co liegt nun vor

Am 4. Dezember 2020 wurden Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser und weitere Angeklagte von Richterin Marion Hohenecker in erster Instanz nicht rechtskräftig zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Nun...

weiterlesen

USA drohen bei Einmarsch in Ukraine mit Aus für Nord Stream

Die US-Regierung hat ihre Forderung nach einem Aus für die Erdgaspipeline Nord Stream 2 im Falle eines russischen Einmarschs in die Ukraine bekräftigt. "Sollte Russland in die Ukraine einmarschieren (...

weiterlesen

Energie im Dezember 24 Prozent teuerer als im Vorjahr

Die Energiepreise für die heimischen Haushalte waren im Dezember um 24,1 Prozent höher als ein Jahr davor, blieben aber unverändert gegenüber dem Vormonat November. Heizöl kostete binnen Jahresfrist u...

weiterlesen

WKÖ-Chef Mahrer kritisiert Sperrstunde scharf

Mit scharfen Worten hat Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer die Abschaffung der Sperrstunde um 22.00 Uhr gefordert. Diese "Schnapsidee" sei zu überdenken, sagte er im Gespräch mit der APA. Wäre ...

weiterlesen

Apple erzielt Rekordumsatz

Apple trotzt der weltweiten Lieferengpässe und wächst kräftig. Im Weihnachtsquartal legte der Umsatz um elf Prozent auf bisher nie erreichte fast 124 Milliarden Dollar (109,96 Mrd. Euro) zu, wie der i...

weiterlesen

E-Control und APG sehen keine Blackout-Gefahr

Bei der Energieregulierungsbehörde E-Control und dem Übertragungsnetzbetreiber APG sieht man keine Gefahr eines Blackout in der Stromversorgung - man scheut sich sogar, dieses Wort zu verwenden. "Eine...

weiterlesen

Köstinger kritisiert den Handel erneut

Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) hat einmal mehr zu einem Rundumschlag gegen Handelskonzerne ausgeholt. Mit Blick auf die Preisverhandlungen ortete sie "ein schizophrenes und absurd...

weiterlesen

Industrie startet 2022 mit mehr Produktion und Personal

Die Stimmung in der Industrie hat sich zum Jahresbeginn deutlich aufgehellt. "Vor allem die Beschleunigung des Neugeschäfts sorgte für mehr Rückenwind für Österreichs Industrie und führte im Jänner zu...

weiterlesen

Unternehmen fordern Entlastung für steigende Energiepreise

Die steigenden Energiepreise stellen eine enorme Belastung für die heimische Industrie da und gefährden die Wettbewerbsfähigkeit. Das berichtet die Wirtschaftskammer (WKÖ) am Donnerstag bei einer Pres...

weiterlesen

Ramsauer & Stürmer und JET ERP

Neben Ramsauer & Stürmer wird JET ERP der zweite österreichische ERP-Anbieter unter dem gemeinsamen Dach von Aptean. Ziel der engen Zusammenarbeit beider Unternehmen ist der Ausbau des heimischen ERP-...

weiterlesen

salz21 – neues Netzwerkformat in Salzburg

Die Weichen des Wirtschaftslebens werden neu geeicht, wenn von 11. bis 12. Mai das Messezentrum Salzburg mit seinem neuen Format "New Business Tage salz21 – Zukunft am Fluss" zur Drehscheibe für überr...

weiterlesen

Training für den Cyber-Ernstfall

Die groß angelegte, hybride Sicherheitsübung fokussierte auf die Abwehr modernster Cyberangriffe.  „Dies ist eine Botschaft von VS38. Wenn ihr nicht aufhört, den Menschen Gift zu injizieren, werden...

weiterlesen