Sie befinden sich hier:  Home




Nachrichten aus Wirtschaft & Industrie

Ihr tägliches Wissensportal alle aktuellen Artikel »

Erhöhung von Arbeitslosengeld für Anschober "Lösungsoption"

Sozialminister Rudolf Anschober (Grüne) kann sich eine Erhöhung des Arbeitslosengeldes vorstellen. "Ich bin da absolut gesprächsbereit", sagte er am Samstag im ORF-"Morgenjournal". Man brauche dafür a...

weiterlesen

Jeder zweite Österreicher zurück beim Wirt

Die Hälfte der Österreicher (53 Prozent) ist nach dem Ende des coronabedingten Stillstands mit 15. Mai wieder zurückgekehrt in Wirtshäuser, Restaurants und sonstige Gastronomie. Ein Drittel will das i...

weiterlesen

Ryanair plant Klage in Brüssel wegen Italiens Staatshilfen

Ryanair-Chef Michael O'Leary attackiert die italienische Regierung, die mit einer Verstaatlichung die Airline Alitalia retten will. "Wir sind bereit, in Brüssel eine Klage einzureichen wegen unerlaubt...

weiterlesen

Razzia bei Wirecard: Österreichischer Firmenchef im Visier

Der gesamte Wirecard-Vorstand um Firmenchef Markus Braun ist wegen des Verdachts auf Marktmanipulation von der Finanzaufsicht BaFin angezeigt worden. Die Staatsanwaltschaft München I und die Polizei d...

weiterlesen

Ermittlungen gegen ÖBAG-Chef - Opposition fordert Rücktritt

Die Casinos-Ermittlungen haben nun den Alleinvorstand der staatlichen Beteiligungsholding ÖBAG, Thomas Schmid, ins Visier von Drogenermittlungen gebracht. Es geht um den Verdacht eines Verstoßes von S...

weiterlesen

Deutsche Händler wollen Steuervorteile weitergeben

Beim Einkauf von Lebensmitteln in Deutschland sollen Kunden niedrigere Kosten durch die dortige geplante Senkung der Mehrwertsteuer haben. Lebensmittelketten und Diskonter kündigten an, die steuerlich...

weiterlesen

Schweiz-Tourismus auf Stand der 60er-Jahre zurückgeworfen

Der verheerende Einbruch im Tourismus verursacht auch in der Schweiz Milliardenverluste. Alleine zwischen März und Juni betrage der Umsatzverlust 8,7 Milliarden Franken (8 Mrd Euro), sagte Martin Nyde...

weiterlesen

Tourismus erwartet Sommer-Auslastung nur bis zu 50 Prozent

Die scheidende Obfrau der Bundessparte Tourismus in der Wirtschaftskammer, Petra Nocker-Schwarzenbacher, sieht die Branche vor einer schwierigen Sommersaison. "Es wird ein sehr herausfordernder Sommer...

weiterlesen

Nationalbank erwartet Rückgang der Wirtschaft um 7,2 Prozent

Die Folgen der Coronapandemie lassen Österreichs Wirtschaft heuer um 7,2 Prozent einbrechen, erwartet die Oesterreichische Nationalbank (OeNB). 2021 sollte die Wirtschaft wieder um 4,9 Prozent wachsen...

weiterlesen

Gut gewartete Lokomotiven bremsen zuverlässig

Die Knorr-Bremse GmbH mit Sitz in Mödling und die ELL Austria GmbH, der in Wien ansässige Vermieter von Lokomotiven für den Personen- und Gütertransport, haben einen Rahmenvertrag für die Wartung der ...

weiterlesen

Webdesign: Die Website als neue Visitenkarte

Heutzutage gibt es kaum noch ein Unternehmen, das ohne eine Website auskommen kann. Mit einem Klick können sich potenzielle Kunden ein Bild machen und sich schnell zwischen verschiedenen Anbietern ent...

weiterlesen

HARTING Prevent: Hygiene auf Knopfdruck

„Ohne eine sofortige Verfügbarkeit wichtiger Hygieneartikel wird Infektionsschutz an Orten mit hohem Publikumsverkehr nicht funktionieren“, sagt Peter Weichert, Geschäftsführer von HARTING Systems. Di...

weiterlesen